Einsichten, Home
Kommentare 19

Unsere Reisehighlights 2015 – von A wie Afrika bis P wie Papst

Familienreisen_Tipps_und Erfahrungsberichte

Ein letzter Blick zurück und ein großes Dankeschön an das Jahr 2015. Du warst toll und deshalb bekommst Du auch Deinen Jahresrückblick. Noch einer, tut das denn Not? Und ob, ich liebe es. In all der Weihnachtshektik kommen die besinnlichen Momente viel zu kurz. Wie schön ist es dann, einmal innezuhalten und das Erlebte Revue passieren zu lassen, sich Zeit nehmen, Fotos ansehen, erinnern …

#1 Die schönste Reise 2015

Da antwortet die ganze Familie im Chor: Botswana und Südafrika.

Familienreise Südafrika, Garden Route

#2 Das faszinierendste Erlebnis 2015

Ganz klar, die afrikanische Tierwelt: Giraffen, Zebras, Elefanten, Wale, Pinguine, Strauße usw. in freier Wildbahn zu erleben, sind unvergessliche Erlebnisse.

family_safari_addo_elephant_park
Afrika_Safari_mit_Kindern (10)

#3 Die größte Überraschung 2015

Überrascht waren wir von der polnischen Ostseeküste. Warum? Das könnt Ihr hier nachlesen.

Ehemalige Grenze Usedom

#4 Die beste Empfehlung 2015

Die beste Empfehlung haben wir für Brandenburg bekommen. Stück für Stück lernen wir dieses unterschätzte Bundesland besser kennen. Eine kleine Auszeit in Neuruppin und eine abenteuerliche Paddeltour durch den brandenburgischen Urwald waren super Empfehlungen, die wir gern weitergeben.

Rhintour_Brandenburg

#5 Die schönste Unterkunft

Eindeutig unser Appartement in Hermanus an der südafrikanischen Walküste. Wir hatten so viel Platz, drei Schlafzimmer, drei Bäder, ein riesiges Wohnzimmer, Terrasse und einen Katzensprung zum Meer. Hier hätten wir ewig bleiben können.

#6 Die größte Enttäuschung 2015

Da ist uns erst gar nichts eingefallen. Nach längerem Überlegen gab es nur einen Reinfall, das B&B in Oudtshoorn. Es war einfach, kalt, ungemütlich und das an sich wäre kein Problem, aber der Preis stand in keinem Verhältnis zum Angebot. Deshalb existiert wohl auch kein Foto.

 #6 Die beeindruckendste Begegnung 2015

Wenn wir sagen, wir haben in Rom den Papst getroffen, ist das leicht übertrieben. Aber wir sind durch einen großen Zufall in der Sonntagsmesse im Petersdom gelandet und er war zum Greifen nah. Das war schon sehr bewegend und das Töchterchen möchte jetzt unbedingt zur Christenlehre gehen.

Papst_Franziskus_Sonntagsmesse_Petersdom

#7 Lieblingsblogs, -artikel und Inspiration

Steht bei uns ein Reiseziel fest, schaue ich mir gern Reiseberichte und Tipps von Bloggerkollegen an und manchmal inspirieren mich auch Artikel, ein Land oder eine Gegend auf meine Reisewunschliste zu nehmen.

Auf unsere Südafrika-Reise habe ich mich bei Inka von blickgewinkelt und mrsberry mit ausführlichen Reiseberichten eingestimmt.

Auf Sophies Blog BerlinFreckles haben wir den Tipp für günstige Familienzimmer in coolen Stadthotels gefunden und gleich selbst in Rostock ausprobiert.

Nach Griechenland habe ich es in diesem Jahr leider nicht geschafft (heul), dafür haben mich die wunderschönen Fotos und Berichte auf Claudias Blog gosoutheast immer mal wieder dorthin gebeamt.

Portugal und Irland stehen schon lange auf meiner Muss-ich-unbedingt-mal-wieder-hin-Liste. Da das Jahr blöderweise nur 365 Tage hat, bleiben sie erstmal auf der Liste. Zumindest mitreisen konnte ich bei irlandliebe und hiddengem, sehr lesenswert. 🙂

Und weil ich gar nicht alle Blogs erwähnen kann, die mir sonst noch am Herzen liegen, findet Ihr hier die bunte Vorstellungsrunde der Familienreiseblogs auf Ellens Blog Patotra.

#8 Meine Lieblingsbilder 2015

Ostsee_Regenbogen_Stralsund
Familienreise_Rom_mit_Kindern

Familienreise_Ro
Segeltörn_Ostsee_Stralsund (2)
Südafrika_Familienreise_Straussfarm
Sealogde Krümmen, Ausflugstipp Brandenburg
Selbstfahrersafari_suedafrika_addo_elephant

Afrika_Safari_mit_Kindern (6)
Südafrika, Kapstadt von obenFrühlingswiese Brandenburg

#9 Noch mehr Reiserückblicke

Ich erwähnte es ja schon, ich liebe es, Zusammenfassungen, Ré­su­més und Rückblicke zu lesen. Ihr auch? Hier bekommt Ihr noch mehr davon.

planethibbel.com/ho-ho-h0
familyescapes.de/jahresrueckblick
findinghummingbirds_reiserückblick
travelisto./jahresrueckblick-2015
we2ontour.de/jahresrueckblick-2015
www.koeln-format.de/was-geht-ab
reisezoom.com/rueckblick-2015-ausblick-2016
tinytraveler.de/adios-2015/
4aufeinenstreich.se/reisen/unser-erstes-jahr
jo-igele.de/unser-reisejahr-2015-ein-rueckblick
reiseaufnahmen.de/lesetipp-blogger-jahresrueckblick-liebe

Wie war Euer Jahr 2015, worauf schaut Ihr gern oder weniger gern zurück? Habt Ihr auch einen Jahresrückblick geschrieben?

Ich verabschiede mich jetzt in die Weihnachtsferien und freue mich auf ruhige Tage mit meiner Familie, einem guten Buch und schon ein wenig Reiseplanung für 2016.
Ich wünsche Euch einen wunderbaren Jahresausklang, entspannte Stunden und bedanke mich bei Euch fürs Blog lesen, liken, Eure Anmerkungen und Kommentare. Ich freue mich über jeden einzelnen davon. 🙂

Kommt gut ins neue Jahr. Bis bald. Eure family on tour

19 Kommentare

  1. Hallo Ines,
    eine tolle Idee, den Jahresrückblick als Best Of zu gestalten 🙂 Ich schließe mich Marc an, meine Lust auf Südafrika hast du auf jeden Fall auch geweckt.
    Und vielen Dank noch für das Verlinken. Ich habe es erst jetzt gesehen, der Pingback ist irgendwie in meinem Spam gelandet.

    Liebe Grüße
    Christin

  2. Pingback: Lesetipp: Blogger-Jahresrückblick Liebe! - Reiseaufnahmen

  3. Pingback: Was geht ab auf Köln Format? Rückblick - Ausblick - Einblick - Familienreiseblog Köln Format

  4. Pingback: Unser Reisejahr 2015 - ein Rückblick | Jo Igele Reiseblog

  5. Sehe schöner Rückblick. Mich nervt jetzt nur, dass ich schon wieder nach Südafrika will… das hatte ich schon ganz vergessen 🙂
    Das Sifenblasenbild find ich auch grandios!

    Guten Rutsch und liebe Grüße aus der Nachbarschaft,
    Marc

  6. Tage später nun mein zweiter Versuch eines Kommentars, denn auf dem dooooofen Smartphone bin ich zum Schluss auf den falschen Knopp gekommen.
    Also ich saß da nämlich neulich am Flughafen in Buenos Aires und habe – wirklich kein Witz – den ersten Blogger-Jahresrückblick gelesen, nämlich Deinen, weil ich vorher einfach keinen Kopf dafür hatte. Und ich lese und lese und sehe auf einmal – mich verlinkt! Freude!
    Sehr gerne gelesen und am schönsten finde ich übrigens das Seifenblasenbild – so schön, so besonders!
    Ich wünsche Euch einen wunderbaren Start in ein tolles neues Jahr!
    Liebe Grüße und dickes dankeschön
    /inka

  7. Hallo Ines,

    ich habe Eure Reise durch Südafrika und Botswana verfolgt und denke mir, dass die Tierwelt (und nicht nur diese) einfach faszinieren muss.

    Den Papst muss man einmal gesehen habe. Ich kann Deine Kids verstehen, dass sie beeindruckt waren (nur bei mir hat es nicht dazu geführt, es nochmals mit dem Katechismus zu versuchen ;-)))

    Vielleicht kommt Ihr 2016 ja wieder nach Griechenland. Einer meiner schönsten Tage 2015 habe ich auf einem kleinen Boot und auf der winzigen Insel Erikoussa verbracht (ich wäre fast der Versuchung erlegen, den Sommer dort zu verbringen).

    Ich wünsche Dir und Deinen Lieben einen guten Rutsch ins neue Jahr!!

    LG Claudia

    PS: In meinem Blog gibt es dieses Jahr keinen „Jahresrückblick“. Ich denke noch darüber nach bzw. beginne zu planen, was ich 2016 Neues machen möchte :-))

    • Liebe Claudia, vielen Dank für Deine netten Worte. 2015 war ein schönes Reisejahr, aber Griechenland hat gefehlt und das ist inzwischen bei der ganzen Familie so. Ich hoffe, dass wir 2016 wieder nach Hellas kommen, muss mal ein ernstes Wort mit den Airlinern reden, die die Flugpreise in den Ferien so ausufern lassen. Komischerweise sind bezahlbare Flüge nach Italien v.a. in den Oktoberferien viel leichter zu finden. Rutsch gut ins neue Jahr. Liebe Grüße von Ines

  8. Ein sehr schönerRückblick! Ich lese so,was total gern, man sieht nochmal richtig, was für schöne Reiseerlebnisse das Jahr geboten hat. Ich danke dir fürs Verlinken, freut mich Unheimlichkeit 😄 LG stefanie

  9. Euer Reisejahr war klasse 🙂 Alles davon hätte ich mir auch gut für Andi und mich vorstellen können. Und siehe da, in 2016 machen wir das auch. Zumindest das mit Botswana und Südafrika 😉

    Danke für den schönen Rückblick und fürs Erwähnen. 🙂

    Schöne Weihnachtsfeiertage euch Vieren noch!

  10. Faszinierend: Da bin ich heute frisch nach Hause gekommen nach meiner langen Reise und lese jetzt gerade den allerersten Jahresrückblick, weil ich meine ersten 5 Minuten Zeit habe – und bin verlinkt! 🙂
    Hab mich gerade super gefreut und den Artikel gerne gelesen.
    Euch ein schönes Weihnachtsfest und wunderbare ruhige Tage,
    liebe Grüße
    /inka

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.