Alle Artikel in: Reisethemen

Heimspiel | Wandernd durch das wildromantische Briesetal

Kennt Ihr das? Manchmal ist es so still, dass Ihr die Stille hören könnt? So ging es mir kürzlich im Briesetal. Totale Ruhe, der Wald verschluckt jegliche Geräusche. Nur der Wind ist gelegentlich zu hören, wenn er die Blätter rascheln lässt. Wir sind nur ein paar Kilometer hinter der Berliner Stadtgrenze und doch in einer völlig anderen Welt.

Rigas schönste Ecken

Die Perle des Baltikums | ein perfekter Tag in Riga

Riga ist groß, zumindest für baltische Verhältnisse. Sie ist mit fast 800.000 Einwohnern die größte Hauptstadt und einzige Metropole des Baltikums. Sie hat die größte Kirche und die größten höchsten Preise. Sie zählt zum Weltkulturerbe der UNESCO und war 2014 europäische Kulturhauptstadt. Ist sie wirklich die viel gelobte Perle des Baltikums?

Mamma Mia Kirche Skopelos Agios Ioannis Kastri

Mamma Mia-Spurensuche. Wo sich Donna und Sam das Ja-Wort gaben.

Donna (Meryl Streep) steht vor der Traumkulisse der Ägäis, schaut Sam (Pierce Brosnan) in die Augen und singt voller Inbrunst The winner takes it all. Im Abendlicht glitzern die letzten Strahlen der untergehenden Sonne auf dem Meer. Donna läuft die Stufen zur kleinen Fels-Kapelle hoch, ihr Haar und ihr roter Schal wehen im Wind.

Rom_mit_Kind_Reisetipps

22.381 Schritte durch Rom, unsere Tipps und Highlights für die ewige Stadt

Rom ist eine echte Traumstadt und ideal für einen Wochenendtrip. Ist die ewige Stadt auch mit Kindern eine gute Idee? Viermal JA und warum das so ist, wie wir in der Sonntagsmesse mit Papst Franziskus gelandet sind und für lau in den Vatikanischen Museen waren, das erfahrt Ihr in unserem Reisebericht Rom mit Kindern – Tipps und Highlights.

Tiberbrücke in Rom

„Rom, Rom war unbeschreiblich schön“

Ich sitze auf der spanischen Treppe und schlemme genüsslich ein Eis. Die Sonne strahlt und Rom liegt mir zu Füßen. Wie aus dem Nichts taucht dieser attraktive Mann auf. Groß, schlank, braune Augen, dunkles Haar, charmantes Lächeln. Ich lächle zurück, wir kennen uns. Sind wir nicht gestern noch gemeinsam in den Tiber gesprungen?