Alle Artikel mit dem Schlagwort: Natur

Zackenfall Riesengebirge Polen

Winterfreuden abseits der Skipiste | ein Kurztrip ins Riesengebirge

Es sind Winterferien, nur ohne Winter. Kein Schnee, kein klirrender Frost, keine zugefrorenen Seen. Der Winter, der keiner ist, hat wohl viele von uns genervt und eigentlich war ich fertig mit ihm. Aber die Kinder lieben Schnee und Eis und so haben wir uns auf die Suche nach Winterfreuden in der Nähe Berlins gemacht.

Spreewald im Winter

Spreewald im Winter – Seelentröster in der dunklen Jahreszeit

Ich kann es drehen und wenden wie ich will. Der Winter in Deutschland ist einfach doof. Meistens kommt er grau, dunkel und nass daher. Ich mag den Winter nicht mehr, zumindest im Berliner Raum, denn von Winterfreuden mit Schnee und zugefrorenen Seen können wir hier meistens nur träumen. 

Brandenburg Seelodge Kremmen

Hallo Welt, hier ist Brandenburg. Eine Einladung ins unbekannte Bundesland

Kürzlich schlage ich die Tageszeitung auf (ja, ich lese noch Printmedien) und was sehe ich da? Auf Seite 3 prangt in dicken Lettern: „Brandenburg – ein weißes Blatt“. Weißes Blatt? Was soll das denn? Eine repräsentative Umfrage hat ergeben, dass Brandenburg bei den deutschen Nachbarn

Ostseeküste_Tipps_Kühlungsborn

Heimweh statt Fernweh | Kühlungsborn, mein Platz zum Ankern

Heimweh statt Fernweh? Was soll das heißen? Wird nicht mehr gereist? Das hier ist doch ein Reiseblog. Keine Sorge, ich reise nach wie vor gern. Und doch zieht es mich immer wieder zurück in die Heimat. Ich hänge mächtig gewaltig an der mecklenburgischen Ostseeküste mit

Schären Västervik

Inselhüpfen auf schwedisch | mit dem Postboot in die Schären von Västervik

Zieht es Euch auch an bestimmte Orte zurück? Sie gehen Euch nicht aus dem Kopf, obwohl es Ewigkeiten her ist, dass Ihr dort wart? So geht es mir mit Västervik, einer Kleinstadt an der schwedischen Ostküste. Vor zig Jahren war ich mit meinem Herzensmann dort, auch im August. Wir haben auf einem Campingplatz an den Schären genächtigt, sind mit dem Postboot in die Inselwelt gefahren und haben lange helle Nächte am Meer genossen.

Marokko mit Kindern_Wandern10

Die Asgaour-Wasserfälle im Ourika-Tal | Ein Tagestrip von Marrakesch

Wir verlassen Marrakesch heute für einen Tagestrip ins Ourika-Tal. Ausgerechnet den heißesten Tag unserer Reise haben wir für die Wanderung ins Ourika-Tal und zu den Asgaour-Wasserfällen ausgesucht. Der Sohn ist von der Idee nur halb begeistert, aber das ist in der vorpubertären Phase nichts Neues, ändert sich aber schneller als gedacht.