Allgemein, Berlin, Brandenburg, Deutschland, Home, Reisetipps, Reiseziele
Kommentare 4

Tipps gegen den Corona-Winterblues | draußen in Berlin + Brandenburg

Eichwerder Steg Berlin

Puh, dieses Jahr 2020 hat es wirklich in sich. Eigentlich kann es weg, aber vor uns liegt noch die (sonst) so wunderbare Weihnachtszeit. Also beißen wir die Zähne zusammen und machen das Beste daraus. Aber was heißt das in Zeiten des Lockdowns und der Kontaktbeschränkungen? Wie kommen wir trotz geschlossener Weihnachtsmärkte in Stimmung und verfallen nicht in einen mittelschweren Corona-Winter-Blues?

Das ist echt schwer und ich kämpfe auch regelmäßig gegen Depri-Symptome. Die einfachsten Dinge sind oft die besten. Mir geht es gut, wenn ich draußen unterwegs sein kann. Und ich habe gemerkt, dass trotz Corona-Beschränkungen einiges möglich ist. Vielleicht findet ihr ein wenig Inspiration für Unternehmungen in Berlin und Brandenburg – draußen, mit einem Hauch Weihnachtsstimmung.

Berliner Zoo | Tierpark Berlin

Die gute Nachricht – vor allem für Familien – der Zoo Berlin und der Tierpark Berlin sind weiterhin geöffnet (nur das Aquarium und die Tierhäuser sind geschlossen). Auch wenn meine Einstellung zu Zoos ambivalent ist, hat mich die aktuelle Situation der Parks sehr berührt. Also haben wir Anfang November nach zig Jahren mal wieder den Zoo besucht und einen sonnigen Herbsttag mit Giraffen, Tigern und Elefanten verbracht. Besonders die faulen Pandas haben es uns angetan. Die kleinen Dickbäuche lagen in ihrem Bambusbusch, haben unaufhörlich gefuttert und sich nicht ein einziges Mal gerührt.

⇒  Tickets für vorgegebene Zeitfenster könnt ihr derzeit nur online kaufen. Einige gastronomische Einrichtungen sind „to go“ geöffnet. Die Masken-Pflicht gilt auf dem gesamten Gelände ab 6 Jahren.

Zoo BerlinBerliner Zoo_Aktivitäten trotz Corona

Gärten der Welt

Die Gärten der Welt sind immer einen Besuch wert, nicht nur in Corona-Zeiten. Aber vielleicht ist gerade jetzt der richtige Zeitpunkt, dem Lockdown-Alltag hier für eine Weile zu entfliehen und sein Fernweh zu stillen. Ihr könnt u.a. im Chinesischen, Japanischen oder Orientalischen Garten in Welten eintauchen, die derzeit unerreichbar scheinen. Die 43 ha große Parkanlage hat genug Platz, dass sich die Besucher aus dem Weg gehen können.

⇒  Tickets könnt ihr online oder an den Kassen vor Ort kaufen. Geöffnet ist der Park von 09:00 Uhr bis zum Einbruch der Dunkelheit. Eine Maskenpflicht gilt in geschlossenen Räumen (z.B. WC`s), auf Parkplätzen, an den Kassen und überall dort, wo der Mindestabstand nicht eingehalten werden kann. Das Tropenhaus und der Irrgarten sind derzeit geschlossen.

Gärten der Welt, Aktivitäten Corona draußenGärten der Welt BerlinGärten der Welt, Aktivitäten Corona draußen

Weihnachtsbaumschlagen in Brandenburg

Ein Ausflug ins Brandenburgische mit Säge und Axt? Das klingt nicht gerade weihnachtlich, ist aber ein schönes Erlebnis. Wir waren früher oft mit den Kindern im Wald, haben gemeinsam entschieden, ob es eine Kiefer oder Tanne sein soll, groß oder klein und dann wurde geschlagen bzw. gesägt. Im Anschluss gibt es Glühwein, Grillwurst oder Waffeln. Das gemeinsame Lagerfeuer und Aktivitäten für die Kinder fallen zwar weg, aber es bleibt ein schöner Ausflug mit Weihnachtscharakter. Die vielen Anbieter im Berliner Umland dürfen in diesem Jahr nur eine beschränkte Personenzahl zulassen. Deshalb heißt es, vorher anmelden und das rechtzeitig, denn die Termine sind schnell ausgebucht.

⇒  Die Adressen der Forstbetriebe findet ihr hier: Weihnachtsbaumschlagen Brandenburg

Entspannen auf dem Saunafloß

Das Saunafloß steht ganz oben auf meiner Wunschliste und bei all den Beschränkungen, die es zur Zeit gibt, habe ich zur Sicherheit nochmal nachgefragt, ob man tatsächlich ein Saunafloß mieten kann. Jaaaa! Ihr könnt euch ein Saunafloß für zwei, drei oder vier Stunden mieten, auf einen See schippern, dort ankern und mitten in der Natur saunieren. Ich war zwar bislang nur auf schwedischen Gewässern mit einem Saunafloß unterwegs, aber das war ein echtes Träumchen und ich muss es unbedingt auch hier ausprobieren.

⇒  Verleihstationen für Saunaflöße gibt es z.B. in Potsdam, Joachimsthal, Brandenburg an der Havel und in Berlin.
Mein persönlicher Favorit ist das FINNFLOAT@SAUNAFLOSS Berlin in Friedrichshagen. Die website ist so liebevoll gestaltet, die Bilder einfach toll, da wollt ihr sofort an Bord gehen, seht selbst. www.finnfloat.de

a walk in the park

Nur kurz mal raus, frische Luft schnappen, das hilft auf jeden Fall gegen ein Stimmungstief. Glücklicherweise ist Berlin eine grüne Stadt mit über 2.000 Parks. Also Schuhe an, Mütze auf und raus, egal wie das Wetter ist.
Ihr könnt Euch nicht entscheiden zwischen Tempelhofer Feld, Volkspark Friedrichshain, Treptower Park, Bürgerpark Pankow und den zig anderen Parks? Egal, dann geht jedes Wochenende in einen anderen. Hauptsache raus, frische Luft und Vitamin D tanken.
Was gehört zu einer Winterwanderung? Natürlich heißer Tee oder Glühwein, da wird es garantiert nicht kalt.

Berlin, Eichwerder StegWinterpicknick

Wandern in Brandenburg

Die Parks in Berlin sind dir zu voll? Dann hilft nur Maske auf oder raus nach Brandenburg. Wenn du nicht zu nah an der Stadt bleibst, findest du herrliche Flecken, die garantiert nicht überlaufen sind. Und Picknickkorb mit Glühwein + Stollen nicht vergessen!

Ein toller Ausflug für die ganze Familie ist z.B. die Rundwanderung um den Wutzsee im Ruppiner Seenland oder eine Wanderung durch den Grumsiner Forst.

Schloss Dammsmühle Brandenburg

⇒  Routenvorschläge zu Winterwanderungen findest du hier: reiseland-brandenburg.de

Open-Air-Ausstellungen in Berlin

Eigentlich empfehle ich nichts, was ich nicht selbst ausprobiert habe. Aber diese Ausstellung klingt wirklich spannend und deshalb möchte ich sie euch nicht vorenthalten. Vor der Stasi-Zentrale in der Ruschestraße läuft die Open-Air-Ausstellung „Revolution und Mauerfall“, die draußen stattfindet und jederzeit frei zugänglich ist. Im Mittelpunkt der 1.300 qm großen Ausstellung stehen die Menschen, die vor über 30 Jahren die Friedliche Revolution auf den Weg gebracht haben. Dokumentiert werden die Ereignisse auf Bildschirmen, Infosäulen mit Fotos und Filmen.
Ich stehe jedenfalls in den Startlöchern und werde mir die Ausstellung so schnell wie möglich ansehen.

Anfahrt
Stasi-Zentrale
Ruschestraße 103 (im Innenhof)
10365 Berlin-Lichtenberg
(U5 bis U-Bahnhof Magdalenenstraße oder ca. 10 Minuten zu Fuß vom S-Bhf. Frankfurter Allee)

Mikro-Weihnachtsmärkte to go

Da wir auf Weihnachtsmärkte in diesem Jahr verzichten müssen, könnt ihr euch die Weihnachtsstimmung light holen. Überall in der Stadt organisieren Café- und Restaurantbesitzer Mikro-Weihnachtsmärkte vor ihren Türen. Sie verlagern ihr kulinarisches Angebot nach draußen und allerlei Leckeres gibt es zum Mitnehmen. Wir waren kürzlich in Potsdam und haben dort Flammkuchen und Glühwein vor einem schnuckelig geschmückten Restaurant genossen. Ist zwar anders als gewohnt, aber dennoch sehr schön.

Glühweinwalk Berlin

Lichterzauber am Abend

Die Stadt funkelt an allen Ecken und Enden. Riesige Weihnachtsmänner, Lichterketten und glitzernde Weihnachtsbäume erstrahlen am Abend. Bei einem abendlichen Spaziergang durch die Stadt kommt ganz sicher ein klitzekleines bisschen Weihnachtsstimmung auf. Am schönsten ist jedes Jahr das Lichtermeer in den Bäumen am Kurfürstendamm und Unter den Linden.

Weihnachtsglanz Berlin

Wie geht es euch? Habt Ihr Rezepte gegen den Corona-Winter-Blues? Dann schreibt sie gern in die Kommentare.
Und denkt daran, macht die Dinge, so lange es noch geht und immer Maske auf die Nase und Abstand halten.
Bleibt gesund ihr Lieben und habt trotz allem eine schöne Weihnachtszeit. 


Lust auf noch mehr Brandenburg?

⇒  Hier geht es zur Kategorie: Tipps für Brandenburg

4 Kommentare

  1. Das Saunafloß hat mich sofort angesprochen, aber 390€ für zwei Personen…puh. Bei uns kam schlagartig mit dem ersten Adventswochenende Weihnachtsstimmung auf als wir den Adventskranz gebunden und die ersten Plätzchen gebacken haben. Wir haben dieses Jahr sogar das erste Mal rechtzeitig dran gedacht, Lebkuchenteig anzusetzen, der bis kurz vor Weihnachten reifen darf. Rausgehen in die Natur, sei es jetzt Berliner Stadtpark oder unser Grundstück in Brandenburg, hilft auch sehr. Wir drücken die Daumen, dass sich die Schneeprognosen für dieses Jahr erfüllen!!

    • Die Preise für die Saunaflöße sind üppig, aber man kann sie auch zu viert mieten, das tut nicht so weh.
      Da es ja weder Weihnachtsfeiern noch sonst irgendwelche Termine gibt, waren wir auch schon früh mit der Weihnachtsbäckerei dran, haben aber schon fast alles aufgegessen. Wir werden wohl nächstes Wochenende den Ofen nochmal anschmeißen.
      Die Daumen für Schnee drücke ich mit, das wäre echt Klasse. Schöne Weihnachten für Dich und Deine Familie. Kommt gut ins neue Jahr und bleibt gesund. Liebe Grüße, Ines

  2. in dieser schwierigen Zeit müssen wir viel Energie aufbringen um nicht schwermütig zu werden,da hilft wirklich,raus in die Natur und mit allen Sinnen die Eindrücke aufnehmen und genießen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.