Deutschland, Home, Mecklenburg-Vorpommern, Reiseziele, Zeit zu zweit
Kommentare 8

Unser Ostseesegeltörn – eine Love Story in Bildern

Segeltörn auf der Ostsee_Yachtcharter Stralsund

Leidet Ihr zufällig an einem Weihnachtsoverload? Zu viele Plätzchen in den letzten Tagen, zu wenig Bewegung und viel zu viel in der Wohnung gehockt? Dann kommt mit und ladet Eure Frischluftakkus mit einer kräftigen Portion Ostseeluft wieder auf.

Meine Liebe zum Meer ist ja hinlänglich bekannt, aber falls es jemand noch nicht weiß, ICH LIEBE DAS MEER, insbesondere die Ostsee. Was für eine Riesenfreude, als uns die Einladung zur Hochzeitsfeier von Freunden in Haus flattert. Noch größer ist die Freude, dass sie ihr kleines Fest von Berlin an die Küste verlegen, nach Stralsund und Krönung der Feierlichkeiten

a) nur für Erwachsene und
b) ein Segeltörn auf der Ostsee.

Was für eine grandiose Idee. 🙂 Dazu haben wir noch grandioses Wetter, was im September keine Selbstverständlichkeit ist.
Treffpunkt für den Törn ist die Fischhalle am Hafen. Wir sind acht Leichtmatrosen, rüsten uns mit Fischbrötchen, Sekt und Reisetabletten, dann machen wir uns auf die Suche nach unserem Segelboot.

Stralsunder Hafen

Da liegt sie, ein 14 Meter langes Schmuckstück von einem Segelboot mit dem wunderbaren Namen Grenzenlos.

Yachtcharter Segelboot

Der Kapitän erwartet uns schon. Als alle Mann an Bord sind heißt es, Anker lichten und im Segeljargon „klar zum Ablegen, alles an Deck“.

Der Kapitän bugsiert uns sicher durch die Hafenausfahrt, kann aber nicht alle Manöver allein ausführen. Aus den Reihen der Deckmatrosen gibt es sofort Freiwillige, die beim Segel setzen helfen. Und Beteiligung ist beim Mitsegeln ausdrücklich erwünscht …

Mitsegeln OstseeSegelbootverleih OstseeSegeltörn_Ostsee

… Seele baumeln lassen und Entspannung auch.

Segeltörn_Ostsee (61)Segeltörn auf der OstseeChillen Segeltörn

Auch wir Freizeitskipper durften gelegentlich das Steuer übernehmen und das reagierte auf Kurskorrekturen sehr sensibel.

Segeltörn_Ostsee

„Das Meer ist keine Landschaft, es ist das Erlebnis der Ewigkeit.“
Thomas Mann

Ostsee_Mitsegeln_ab_StralsundSegeltörn OstseeMit dem Seegelboot auf der OstseeSegeltörn_OstseeSegelbootverleih_OstseeSegeltörn_Ostsee_Blick auf Stralsund

Nach guten vier Stunden schippern wir zurück in den Stralsunder Hafen. Die Sorge, dass es zu kalt oder schauklig wird, ist völlig unbegründet. Ok, eine Matrosin wird das so nicht bestätigen, sie war nicht ganz seefest, trotz Reisepille. Ich wäre gerne noch weiter rumgeschippert, mit drei bis vier Beaufort war die Ostsee heute ganz zahm.

Habt Ihr Lust bekommen, in See zu stechen und in kürzester Zeit vom Leichtmatrosen zum Skipper aufzusteigen? Na dann, Schiff ahoi, hier kommen ein paar Infos zum Yachtcharter.

Tipps zum Mitsegeln auf der Ostsee

Wir sind mit Stralsund Yachtcharter in See gestochen. Zwischen April und Oktober könnt Ihr verschiedene Törns wählen, zum Beispiel Halbtages- und Ganztagestörn, Mondscheinfahrt, Rügen rund oder den kompletten Bootscharter.
Ein Halbtagestörn dauert ca. vier Stunden und kostet ab 39,00 EUR pro Person, ein Tagestörn kostet 69,00 EUR pro Person und dauert ca. acht Stunden.

Stralsund Yachtcharter
Yachthafen Nordmole – Stadthafen Stralsund – Steg 1
Seestraße 12
18439 Stralsund
www.stralsund-yachtcharter.com


Die Ostsee zum Weiterlesen:

8 Kommentare

  1. Pingback: Auszeit auf balinesisch im Vabali Spa Berlin

  2. Pingback: Vorsicht Suchtgefahr! Entspannung nur für Eltern - ViermalFernweh

  3. Pingback: Ostsee im Winter - Kurze Auszeit mit Langzeitwirkung

  4. Wooooooaaaahhhhhh…

    Wie mega ist das denn? Richtig cool. Und ja gar nicht sooo teuer wie ich erwartet hätte. Danke für diesen coolen Tipp!

  5. Ja, die Ostsee! Ich muss mich nochmal bei dir bedanken, liebe Ines. Denn deine Ostsee-Beiträge waren das Tüpfelchen auf dem I oder besser, das Zünglein an der Waage …. und so haben wir im Moment fantastische Tage hier in Boltenhagen mit Winter-Ostsee und Sonne. Wunderschön! LG Stefanie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.