Allgemein, Deutschland, Home, Mecklenburg-Vorpommern, Reisen mit Kindern, Reisethemen, Reiseziele, Strandurlaub
Kommentare 6

Ostsee im Herbst | ein Wochenende, das sich wie Urlaub anfühlt

Ostsee Fischereihafen Weiße Wiek Boltenhagen

Familientipp: DORFHOTEL Boltenhagen

Es ist erstaunlich, was alles in ein entspanntes Wochenende passt und die Betonung liegt auf entspannt. In der kalten Jahreszeit zieht es mich immer wieder an die Ostsee. Nicht nur, weil ich regelmäßig meine Dosis Heimat brauche, sondern weil es hier im Herbst und Winter so herrlich leer ist und weil ein Wochenende ausreicht, um die Batterien aufzuladen. Mit dem richtigen Hotel, in dem sogar drei Generationen gut aufgehoben sind, geht das noch viel besser.Vor einiger Zeit fragt mich die Viermal Fernweh-Tochter, wann fahren wir mal wieder in das schöne Hotel an der Ostsee? „Welches meinst Du denn?“, frage ich zurück. „Na das von Holger.“ Ah, das Kind meint das DORFHOTEL Boltenhagen. Wir fahren im November. „Wirklich?“ Große Augen und ausgelassene Vorfreude – auf die Ostsee, das Hotel und Holger.

Drei Tage vor Abreise checke ich den Wetterbericht. Prognose: ollet Schietwetter. Wir packen trotzdem Drachen, Sonnenbrillen und unser geliebtes Kubb-Spiel ein.

Wo ist Holger???

Als wir in Boltenhagen ankommen, geht gerade die Sonne unter. Wir beziehen unser Apartment und die drei Schlafzimmer werden aufgeteilt. Der Blick vom Balkon geht jetzt zwar ins Dunkel, aber wir wissen noch von unserem letzten Urlaub, wie wundervoll der Ausblick ist. Vor dem Abendessen drehen wir noch eine Runde am Wasser und Yachthafen entlang. Die Tochter wird ungeduldig und fragt, wann gehen wir zu Holger?

Ostsee Familientipp, DORFHOTEL BOLTENHAGEN

Blick von unserem Apartment im DORFHOTEL Boltenhagen

Am nächsten Morgen strahlt die Sonne am blauen Himmel und zeigt dem Wetterbericht eine lange Nase. Also raus aus den Federn und den Tag in vollen Zügen genießen.
Was kann man im November an der Ostsee überhaupt machen? Es ist nicht mehr alles geöffnet, da die Nebensaison jetzt ihren Höhepunkt erreicht hat.

Wir wollen zuerst ins kleine Zentrum von Boltenhagen, doch die Tochter macht uns einen Strich durch die Rechnung. Holger hat sie im Moment zwar nicht auf dem Schirm, dafür aber das Schild „Basteln im Familien-Kreativatelier“ entdeckt. Wir lassen sie ziehen, denn wenn es ums Basteln geht, ist unsere 8jährige äußerst unbeugsam. Sie ist fast allein, ein Vorteil der späten Reisezeit. Der Rest der Familie genießt die frische Meeresluft und schlendert die Promenade zum Fischereihafen entlang.

Ostsee Familienurlaub Weiße Wiek BoltenhagenWeiße Wiek Boltenhagen, PromenadeOstsee Weisse Wiek BoltenhagenOstsee Fischereihafen Weiße WiekFischereihafen Weiße Wiek Boltenhagen, OstseeOstsee Fischereihafen Weiße WiekHofladen Kamerun leckere Fischbrötchen in BoltenhagenFischbrötchentipp | Hofladen Kamerun am Fischereihafen

Mit zwei Kunstwerken im Gepäck holen wir die Tochter im Atelier ab. Sie ist stolz wie Bolle und würde am liebsten noch hier bleiben.

DORFHOTEL Boltenhagen Atelier

Das Bild links stammt aber nicht von der Tochter.

Jetzt geht es in das charmante Zentrum von Boltenhagen mit den niedlichen blauen Häusern und der Seebrücke. Und dann endlich an den Strand. Ich liebe Strandwanderungen und sammle für mein Leben gern Strandgut – Muscheln, Federn, Steine und Stöckchen. Im Sommer ist fast alles abgesammelt, doch die Herbststürme schwemmen neue Meeresschätze an Land.

Ostseebad Boltenhagen im HerbstOstsee Familienurlaub BoltenhagenOstsee Familienurlaub BoltenhagenOstsee, Boltenhagen SeebrückeOstsee im Herbst, Boltenhagen, StrandgutOstsee im Herbst, Boltenhagen, Strandgut

Den Küstenvögeln bringen wir im Herbst und Winter immer ein paar Knabbereien mit. Mit den Boltenhagener Möwen und Schwänen haben wir allerdings noch eine Rechnung offen. Als wir das letzte Mal hier waren, haben sie eine große Tüte Brot aufgefuttert. Und was war der Dank? Ein Schwanenbiss und ein Möwenschiss. (Nachzulesen hier.)

Ostsee Familienurlaub Hoteltipp, Möwe in Boltenhagen

Allmählich färbt sich der Himmel dunkelschwarz und es dauert nicht lange, bis es regnet. Das ist schon richtig ungemütlich. Wir harren noch eine Weile am Strand aus bis die Nasen rot und die Haare nass sind. Dann suchen wir ein gemütliches Plätzchen zum Aufwärmen. In der Nähe des Kurhauses finden wir die Chocohelden, eine kleine Scholkoladen-Manufaktur mit zig Varianten Heißer Schokolade und Kaffee, die sehr zu empfehlen sind.

Zurück im DORFHOTEL machen wir es uns vor dem Kamin gemütlich. So ein bisschen Chillen ist ja auch herrlich. Plötzlich reißt der Himmel auf, die Sonne strahlt, da ist es unmöglich, drinnen zu sitzen. Die Sonnenbrillen kommen zum Einsatz, die Drachen und unser Kubb-Spiel. Also raus in die Sonne und den Strand. Lisa fragt, ob wir jetzt zu Holger gehen.

Mit so einer steifen Ostseebrise macht Drachen steigen total Spaß. Nur bei uns läuft es nicht rund. Seit Jahren kriegen wir keinen hoch, weder einen normalen noch einen Lenkdrachen. Das ging uns auch hier nicht anders, obwohl ich mich noch kurzfristig nach Drachensteigtipps erkundigt habe. Am Wind kann es übrigens nicht liegen.

Ostsee Familienurlaub HerbstOstsee Drachen steigen im Herbst

Die Dämmerung setzt ein und wir geben den Drachen, der nicht steigen will, frustriert auf. Es wird ohnehin Zeit, mal zu sehen, wo Holger ist. Wir packen unsere Badesachen und machen uns auf den Weg ins Paddelhuus. Die Eltern wollen in die Sauna und die Kinder ins Schwimmbad, während es sich die Omi mit einem Buch gemütlich macht.

An der Rezeption fragen wir, wo Holger ist. Der nette Kollege sagt, dass Holger Urlaub hat und fragt, ob er uns  weiterhelfen kann. Die Tochter ist mega enttäuscht und brubbelt: „Ne, ich wollte Holger nur zeigen, wie gut ich schwimmen kann.“ Bei Holger hat sie ihr Seepferdchen abgelegt und das in nur wenigen Tagen. Bei unserem letzten Besuch im Dorfhotel (auch im Winter) wollte sie unbedingt mit dieser Urkunde nach Hause fahren und hat es geschafft. Holger war ihr Schwimmlehrer und hat jeden Tag geduldig mit ihr schwimmen und tauchen geübt.
Wir richten Grüße an Holger aus und genießen den Abend beim Saunieren und Schwimmen.

Ich bleibe einfach hier …

Am Sonntag Morgen ist mein erster Gedanke, nöööööö, ich will nicht nach Hause, ich bleibe noch hier. Zu schnell ist die Zeit vergangen. Nach dem Frühstück zieht es uns noch einmal an den Strand zum Drachen steigen. Heute probieren wir das zweite Drachen-Modell, auch das funktioniert nicht viel besser. Wenn Ihr Tipps habt, wie man so ein Teil in die Luft bekommt oder einen Kurs für Drachensteiger-Nullchecker kennt, hinterlasst mir einen Kommentar.
Wir haben lieber unsere Brotreste verfüttert und uns noch einmal ordentlich durchpusten lassen.

Ostsee im Herbst, Familientipp BoltenhagenBoltenhagen Familienurlaub Ostsee Weiße Wiek

Gut, dass ich noch einen Blick ins Strandhuus geworfen haben. Das hätte ich ungern verpasst. Im Winter wird es durch Stefan und Tina von der Strandbude 20 betrieben. Ein cooler Laden mit nettem maritimem Schnuckedöns. Es ist tröstlich, den letzten Kaffee hier mit Blick aufs Meer zu trinken.

Ostsee, Strandhuus Weiße Wiek Boltenhagen

Es hilft nichts, irgendwann müssen wir ins Auto steigen und gen Heimat fahren und so insgeheim weiß ich, dass es ein drittes Mal geben wird. Ganz sicher wieder im Herbst oder Winter, die beste Zeit, um entspannte Tage an der Ostsee zu genießen.

Unsere TOP`S im DORFHOTEL Boltenhagen

Die Viermal Fernweh-Kinder: Das große Apartment und das Schwimmbad im Paddelhuus waren ihre Favoriten. Der Sohn fand das Frühstück super und die Tochter das Basteln im Atelier (und Holger, auch wenn er nicht da war). Highlight der Tochter war noch der Abschied von ihrer Armschiene, die sie seit Wochen wegen ihres angebrochenen Armes tragen musste.

Resi, Maskottchen des DORFHOTELS BOLTENHAGEN

Der Herzensmann: Ich dachte, ich höre nicht richtig, aber der Mann meint es ernst. Er findet Resi super, das Maskottchen des Dorfhotels. Sie begrüßt morgens im Frühstücksrestaurant die kleinen Gäste und abends verabschiedet sie sich wieder.

Als Saunagänger gefällt ihm natürlich die Außensauna mit Profi-Aufguss. Unbedingt erwähnen soll ich die Bar Trocken-Dock, in der er noch schnell Bundesliga live gucken konnte, das ist ein ganz großes Plus.

Die Omi: Sie ist von der Promenade mit dem Yacht- und Fischereihafen begeistert, unserem großen Apartment, den zwei Bädern, dem Kamin und dem schönen Blick auf die Bucht. Dass die Anlage autofrei ist für sie ein großes Plus.

Ostsee Familienhotel Boltenhagen

Statt Auto fährt man im DORFHOTEL Bollerwagen.

Ich: Mir gefällt das Gesamtkonzept des Dorfhotels. Das kann sich nur jemand ausgedacht haben, der selbst Kinder hat. Die Apartments haben alle Meerblick und was die Ausstattung angeht, mehr geht für Familien nicht.
Hier gilt das Motto „Alles kann, nichts muss“, soll heißen, jeder kann hier selbst entscheiden, ob er das Rundumsorglospaket mit Kinderbetreuung und Halbpension möchte oder lieber selbst kocht und „sein Ding macht“.

DORFHOTEL Boltenhagen Kinderrezeption

Dann gibt es da noch ein paar Details, die wirklich Klasse sind. Eine Treppe für Kinder an der Rezeption , das abgesenkte Kinderbuffet und eine Spielecke im Frühstücksrestaurant, damit die Eltern in Ruhe essen können.

Und nicht zuletzt ist das Umweltbewusstsein und der Nachhaltigkeitsgedanke, mit dem das Hotel betrieben wird, ein riesiger Pluspunkt. Dafür hat das DORFHOTEL schon einige Auszeichnungen eingeheimst, z.B. das internationale Nachhaltigkeitssiegel Travelife Gold.


Hotelfacts – Dorfhotel Boltenhagen

Lage

Das DORFHOTEL liegt auf der Halbinsel Tarnewitz, gut drei Kilometer vom Ostseebad Boltenhagen entfernt. Es gehört zum Ferienresort „Weiße Wiek“, zusammen mit dem Iberotel und der Marina. Ein großer Teil der Halbinsel ist ein Naturschutzgebiet und darf nicht betreten werden.

Wohnen

In den 21 dreigeschossigen Häusern im Resort gibt es ausschließlich Apartments, alle mit Meerblick, einer gut ausgestatteten Küche, Kamin und ein, zwei oder drei Schlafzimmern. Hier kommen auch große Familien unter und das gibt es nicht so oft.
Das DORFHOTEL ist eine gute Adresse für einen Mehrgenerationenurlaub. Es ist genug Platz für alle, gleichzeitig findet jeder Rückzugsmöglichkeiten und Angebote für unterschiedliche Interessen.

Top für Familien mit Kleinkindern: Kindersicherungen in Steckdosen, Kinderbetten, Hochstühle, Wickelauflagen, Windeleimer, Flaschenwärmer usw. sind vorhanden (zum Teil gegen Gebühr und auf Anfrage).

Top für Familien mit älteren Kindern: W-Lan ist inklusive und in der Bar Trocken-Dock werden Sportevents wie Formel 1, Bundesliga und Champions League übertragen.

Essen

In der Anlage gibt es mehrere Restaurants. In der Nebensaison haben nicht alle geöffnet, wir haben im Restaurant Windflüchter gut gegessen und nichts vermisst. Die Bar Trocken-Dock ist mein persönlicher Liebling, Frühstück mit Meerblick und ganz cosy eingerichtet.

Dorfhotel Boltenhagen Weiße Wiek

Wenn Ihr Selbstversorger seid, braucht Ihr nicht alles mitschleppen. Das Hotel hat einen Minimarkt und Boltenhagen mehrere Supermärkte.

Aktivitäten

Das Sport- und Freizeitangebot ist vielfältig, da findet jeder etwas. Kinderbetreuung gibt es ab 8 Monaten in RESIs Krabbelstube, für Kids ab 3 in RESIs Kinderclub und für Teens von 10 bis 14 den Jugendclub.
Maskottchen des Dorfhotels ist die Kuh Resi, die seit unserem letzten Besuch die Schulmappe der Tochter schmückt. Die Angebote im Iberotel können auch genutzt werden.

Bei Schietwetter

Das Wetter im Norden ist gerade  im Herbst unberechenbar. Wenn es mal wie aus Eimern schüttet, ist das Paddelhuus mit Schwimmbad und Sauna die erste Anlaufstelle. Im Schwesterhotel kann man sich im Wellness- und Beautybereich verwöhnen lassen und für die Kinder gibt es auch in der Nebensaison ein Programm im Kids-Club, von Basteln, Lesestunden bis zum Brot backen.
Oder man macht es sich einfach vor seinem Kamin mit einem Glas heißen Sanddornsaft gemütlich und starrt aufs Meer.

Anreise ins DORFHOTEL Boltenhagen

Boltenhagen liegt zwischen Lübeck und Wismar. Von Berlin sind es ca. 300 Kilometer, wir sind 2,5 Stunden gefahren (vom Berliner Norden). Hamburg ist etwa 130 Kilometer entfernt. Parkplätze sind für Hotelgäste kostenfrei.

Die nächstgelegenen Bahnhöfe sind Grevesmühlen (16 Kilometer) und Wismar (26 Kilometer). Gegen eine Gebühr könnt Ihr beim Hotel einen Shuttleservice bestellen.

DORFHOTEL Boltenhagen
Mecklenburger Allee 1
23946 Ostseebad Boltenhagen

Alle weiteren Infos findet Ihr auf der Seite des Hotels: dorfhotel.com


Offenlegung: Ich wurde vom DORFHOTEL Boltenhagen eingeladen. Herzlichen Dank dafür. Meine Meinung bleibt davon unberührt. Dieser Bericht spiegelt meine Begeisterung wider, sonst wäre ich kein zweites Mal ins Dorfhotel Boltenhagen gefahren.

6 Kommentare

  1. Danke für diesen Tipp. Ich bin auch ein Ostseefan, vor allem von den Inseln. Jetzt hast Du mich auf diese Ecke neugierig gemacht, die kenne ich noch nicht. Klingt ziemlich gut. 👍

  2. Manja sagt

    Vielen Dank für den Tipp, ist für`s nächste Jahr vorgemerkt. An der Ostsee ist es einfach immer schön, auch wenn unser Weg etwas weiter ist und ein Wochenende zu kurz. Aber es gibt ja noch Feiertage und Ferien. Du machst übrigens tolle Fotos, die machen große Lust, sofort zu starten. Viele Grüße. Manja

    • Vielen Dank für die Blumen 🙂 Und dann nächstes Jahr eine schöne Zeit an der Ostsee.
      Liebe Grüße, Ines

  3. Hallo Ines,die Bilder sind mal wieder ganz toll und meine Freundin ist schon überzeugt,demnächst geht es mit Enkelin nach Boltenhagen.Glücklicherweise hat es seinen ursprünglichen Charm behalten und ist gemütlich geblieben ,gut zu erreichen und für jung und alt geeignet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.